Der funkärztliche Beratungsdienst hat ein Gesicht.

Beim SVFH war am 2. März 2019 der sympatische Chefarzt der Helios Klinik Cuxhaven, Herr Manuel G. Burkert zu Gast, um die Mitglieder des SVFH über den funkärztlichen Beratungsdienst für medizinische Hilfe für Seeleute bis ans Ende der Welt zu informieren.

Manuel G. Burkert, Chefarzt der Helios Klinik Cuxhaven

Herr Burkert ist nicht nur Arzt, sondern auch ein erfahrender Seemann, dessen Herz für die Seefahrt schlägt. Sein Vortrag „Nur einen (Maus)Klick entfernt- funkärztliche Beratung für Segler“ hat anhand vieler Beispiele Türen geöffnet. Nun wissen wir, wer sich persönlich hinter dem Kürzel „MEDICO Cuxhaven“ verbirgt. Mit dem persönlichen Kennenlernen wurden Schwellen eingerissen. MEDICO Cuxhaven berät alle Seeleute, somit auch alle Segler und Motorbootfahrer, kostenfrei über medizinische Hilfen an Bord, wenn sie sich auf See befinden und zwar 24h/365 Tage im Jahr.

Bei Erkrankungen, Unfällen, Seenotfällen oder sonstigen Ereignissen, bei denen medizinischer Rat an Bord gebraucht wird, unterstützt und berät der funkärztliche Beratungsdienst. MEDICO Cuxhaven kann Leben retten. Wer festgemacht hat, ruft im Notfall 112.

Folgende Telefonnummer im Notfall bitte merken:
+49 4721 785

E-Mail:
medico@tmas-germany.de

Jutta und Hans-Jürgen Westphal

MEDICO Cuxhaven